Sie erreichen uns telefonisch:

+49 6196 6092-0

Rückrufbitte

Oder per Mail:

info@triplan.com

Rückrufbitte

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
    Zurück zum Investor News Archiv

    Starke vorläufige Zahlen zum Geschäftsjahr 2012/2013

    Die TRIPLAN AG veröffentlicht heute ihre vorläufigen Zahlen für den Konzernabschluss des Geschäftsjahres vom 1. Oktober 2012 bis zum 30. September 2013. Nach einem überaus starken 4. Quartal konnte mit einem vorläufigen EBT von 2,9 Mio. EUR und mit einer EBT-Marge von 6,4 % als das beste Gesamtergebnis der letzten 5 Jahre erzielt werden. Alle Bereiche des integrierten Geschäftsmodells, Beratung & Vor-Ort Engineering, Projekt- & Global-Engineering und Technology-Services verzeichneten Zuwächse.

    Der Konzern generierte im Berichtszeitraum Umsatzerlöse in Höhe von 46.663 TEUR nach 39.191 TEUR im Vorjahr und damit eine +19 %ige Steigerung. Das vorläufige EBIT konnte um 78 % auf 2.845 TEUR (2011/12: 1.022 TEUR) gesteigert werden und enthält Einmalkosten von 350 TEUR für die Integration einer Akquisition aus 2012. Die Anzahl der Mitarbeiter zum 30.September 2013 ist auf 333 angestiegen.

    Mit diesen Resultaten wurde der prognostizierte Umsatzanstieg von 45 – 47 Mio. EUR erreicht und die EBIT-Prognose übertroffen.

    Für das Geschäftsjahr 2013/14 erwarten wir eine weitere positive Entwicklung mit einem Umsatzanstieg auf > 50 Mio. EUR bei einer EBIT Marge > 6%.

    Wie in den letzten Jahren wird der Hauptversammlung eine Dividendenausschüttung vorgeschlagen.

    Der Geschäftsbericht der Gesellschaft wird am 12. Dezember veröffentlicht und dann im Internet unter www.triplan.com>Investor Relations> Berichte verfügbar sein.

     

    TRIPLAN AG
    Der Vorstand

     

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

    TRIPLAN AG
    Auf der Krautweide 32
    65812 Bad Soden

    Tel: 06196 / 60 92 – 0
    Fax: 06196 / 60 92 – 203
    e-mail: info@triplan.com