Sie erreichen uns telefonisch:

+49 6196 6092-0

Rückrufbitte

Oder per Mail:

info@triplan.com

Rückrufbitte

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
    Zurück zum Investor News Archiv

    TRIPLAN AG: Kündigung der Einbeziehung der Aktien in den Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse (Basic Board)

    Der Vorstand der TRIPLAN AG (ISIN: DE 0007499303 / Freiverkehr / Basic Board) hat am 26.04.2017 beschlossen, die Einbeziehung der Aktien der TRIPLAN AG in den Freiverkehr (Basic Board) an der Frankfurter Wertpapierbörse (FWB) gemäß § 30 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Deutsche Börse AG für den Freiverkehr an der Frankfurter Wertpapierbörse zu kündigen (Delisting). Der Vorstand der Gesellschaft wird daher heute, am 20. September 2017, ein entsprechendes Kündigungsschreiben an die Deutsche Börse AG senden. Die Kündigung bzw. das Delisting sollen zum 31.12.2017 erfolgen.

     

    Der Vorstand

     

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

    TRIPLAN AG
    Auf der Krautweide 32
    65812 Bad Soden

    Tel: 06196 / 60 92 – 0
    Fax: 06196 / 60 92 – 203
    e-mail: ir@triplan.com