Sachverständigenleistungen im Bereich Anlagen mit wassergefährdenden Stoffen

Karlsruhe, 01. Juli 2018. Sachverständigenleistungen im Bereich „Anlagen mit wassergefährdenden Stoffen“ im Portfolio

 

Seit Juli 2018 bietet die TRIPLAN Technology, eine 100%ige Tochter der TRIPLAN AG, auch Sachverständigenleistungen im Bereich der „Anlagen mit wassergefährdenden Stoffen“ an.

Hierzu zählen neben der Beratung zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen ebenso die Gutachten zur Eignungsfeststellung bei Neu-/Umbauten sowie die Abnahme der Anlagen auf Grundlage der AwSV (Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen).

 

Als Ansprechpartner steht Herr Frank Rabold zur Verfügung, der als bestellter Sachverständiger in diesem Bereich unser Portfolio erweitert.

 

Kontakt:

TRIPLAN Technology GmbH

Ansprechpartner: Frank Rabold

Essostr. 16

76187 Karlsruhe

Tel: +49 721 83085-0

www.triplantec.com

www.sws-sv.de/sachverstaendige/karlsruhe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert